Aufrufe
vor 2 Jahren

Der Landkreis stellt sich vor

  • Text
  • Goerlitz
  • Stadt
  • Landkreis
  • Kirche
  • Gemeindeverwaltung
  • Grundschule
Broschüre 2009

Nachgeordnete

Nachgeordnete Einrichtungen – Schulen, Beteiligungen, Eigenbetrieb des Landkreises nachgeordnete einrichtungen 32 Schulen in Trägerschaft des Landkreises Für Landkreise besteht aufgrund des Schulgesetzes die Pflichtaufgabe, für Sonderschulen und berufsausbildende Schulen die Trägerschaft zu übernehmen. Der Landkreis Görlitz ist Träger folgender Schulen: Christian-Weise-Gymnasium Zittau Lew-Landau-Gymnasium Weißwasser Friedrich-Schleiermacher Gymnasium Niesky Geschwister-Scholl-Gymnasium Löbau Gymnasium Seifhennersdorf Lisa-Tetzner-Schule für geistig Behinderte Zittau Förderschule für Lernbehinderte Zittau Förderschulzentrum Oberland Ebersbach Astrid-Lindgren-Schule Weißwasser (Schule für geistig Behinderte) Beteiligungen Landkreise dürfen zur Erfüllung ihrer Aufgaben wirtschaftliche Unternehmen verschiedener Rechtsformen gründen und unterhalten oder sich beteiligen, wenn der öffentliche Zweck das rechtfertigt, das Unternehmen in einem angemessenen Verhältnis zur Leistungsfähigkeit des Landkreises steht und der Zweck nicht besser durch einen privaten Dritten erfüllt werden kann. Der Landkreis Görlitz ist an folgenden Unternehmen (Unternehmenszweck) beteiligt: 1. Beteiligungsgesellschaft des Landkreises Löbau-Zittau mbH Erwerb, halten und Verwaltung von Unternehmensbeteiligungen 1.1 Entsorgungsgesellschaft Löbau - Zittau mbH Abfallentsorgung 1.2 Gerhart-Hauptmann-Theater Zittau mbH Betreibung eines Einspartentheaters in Zittau 1.2.1 Theater-Servicegesellschaft mbH Anbieten theaterspezifischer, nichtkünstlerischer Dienstleistungen 1.3 Kreisentwicklungsgesellschaft Löbau-Zittau mbH Förderung und Entwicklung des Landkreises als Wirtschaftsstandort Brüder-Grimm-Schule Weißwasser (Schule zur Lernförderung) Hans-Fallada-Schule Weißwasser (Förderschule für Erziehungshilfe) Gutenbergschule Niesky (Schule zur Lernförderung) Berufliches Schulzentrum Boxberg Berufliches Schulzentrum für Technik und Wirtschaft Weißwasser Berufsbildende Schulen Christoph Lüders - BSZ für Wirtschaft und Soziales Görlitz Berufsbildende Schulen Christoph Lüders - BSZ für Technik Görlitz Berufliches Schulzentrum Zittau Berufliches Schulzentrum Löbau Fachschule für Landwirtschaft Löbau

1.4 Kultur- und Weiterbildungsgesellschaft Löbau-Zittau mbH Betreibung von Kultureinrichtungen des Landkreises (Kleine Galerie Weißwasser, Kreismusikschule Dreiländereck, Volkshochschule im Dreiländereck, Christian-Weise-Bibliothek Zittau, Stadt und Kreisbibliothek, Medienpädagogisches Zentrum, Wohnheime Löbau-Zittau, Boxberg, Weißwasser) 1.5 Managementgesellschaft Gesundheitszentrum Löbau - Zittau mbH Erbringung von Verwaltungsleistungen gegenüber Tochtergesellschaften 1.5.1 Klinikum Oberlausitzer Bergland gGmbH Krankenhaus der Schwerpunktversorgung 1.5.2 Krankenhausservicegesellschaft Oberlausitzer Bergland gGmbH Erbringung von nichtmedizinischen Dienstleistungen 1.6 Naturschutzzentrum "Zittauer Gebirge" gGmbH Umsetzung der Grundsätze des Naturschutzes und der Landschaftspflege 1.7 Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft mbH Betreibung, Bewirtschaftung der Schmalspurbahn im Zittauer Gebirge 1.8 TRIXI-Park GmbH Betrieb eines Freizeitbades und Feriendorfes in Großschönau 1.9 Zittauer Bildungsgesellschaft gGmbH Bildungsarbeit im Bereich der beruflichen Aus- und Weiterbildung 2. Entwicklungsgesellschaft Niederschlesische Oberlausitz mbH Förderung der Wirtschaft, Betreibung eines Technologiezentrums 3. Feriengesellschaft Stausee Quitzdorf GmbH Erwerb, Betrieb und Unterhaltung der Ferienstandorte am Stausee Quitzdorf 4. Kreiskrankenhaus Weißwasser gGmbH Krankenhaus der Schwerpunktversorgung 5. Marketing-Gesellschaft Oberlausitz - Niederschlesien mbH Vermarktung der Wirtschafts- und Ferienregion Oberlausitz-Niederschlesien 6. Niederschlesische Entsorgungsgesellschaft mbH Abfallentsorgung 7. Niederschlesische Verkehrsgesellschaft mbH Einrichtung und Durchführung von Leistungen der Personenbeförderung 8. Schlesisch - Oberlausitzer Museumsverbund gGmbH Unterhaltung Museum 9. Technologiebetreuungs- und Gründerzentrum Oberlausitz - Niederschlesien GmbH Betreibung eines Technologiebetreuungs- und Gründerzentrums 10. WEM Gesellschaft zur Betreibung der Waldeisenbahn Muskau mbH Betreibung und Bewirtschaftung der Waldeisenbahn Muskau Eigenbetrieb Außerdem unterhält der Landkreis noch den Eigenbetrieb Abfallwirtschaft des Landkreises Görlitz mit Sitz in Niesky, der die Gebührenveranlagung für das Entsorgungsgebiet des ehemaligen Niederschlesischen Oberlausitzkreises vornimmt. Eigenbetriebe sind kommunales Sondervermögen, sie haben einen vom Haushalt des Landkreises getrennten Wirtschaftsplan. Rechtlich sind sie nicht selbstständig. 33