Aufrufe
vor 8 Monaten

Doppelhaushaltssatzung und Budgetplan (2019/ 2020)

  • Text
  • Budgetplan
  • Doppelhaushaltssatzung
  • Zittau
  • Bezeichnung
  • Stellen
  • Dezernat
  • Verwaltungsprodukt
Der Landkreis Görlitz hat sich erneut für die Aufstellung eines Doppelhaushaltes für die Haushaltsjahre 2019/2020 entschlossen. Die Entscheidung erneut einen Doppelhaushalt aufzustellen basiert auf dem Finanzplanungszeitraum des Freistaates Sachsen, welcher in der Regel mit dem Finanzausgleichgesetz die Finanzdaten für die nächsten zwei Jahre vorgibt.

Übersicht über nicht

Übersicht über nicht zahlungswirksame Ergebnisse und nicht ergebniswirksame Zahlungen Bezeichnung NT 2018 Plan 2019 Plan 2020 Plan 2021 Plan 2022 Plan 2023 Abschreibungen 16.078.100 € 27.193.700 € 29.551.800 € 29.669.000 € 29.472.600 € 29.284.300 € Zuführung Rückstellung ATZ 1.103.400 € 810.500 € 580.200 € 72.000 € 60.000 € 60.000 € Zuführung Rückstellung flexible Arbeitszeit 232.400 € 310.900 € 318.300 € 273.500 € 224.000 € 162.100 € Wertberichtigung Forderungen 250.000 € 250.000 € 250.000 € 250.000 € 250.000 € 250.000 € = nicht zahlungswirksame Aufwendungen aus lfd. Verwaltungstätigkeit 17.663.900 € 28.565.100 € 30.700.300 € 30.264.500 € 30.006.600 € 29.756.400 € Aktivierte Eigenleistungen 0 € 0 € 0 € 0 € 0 € 0 € Auflösung Sopo 5.816.600 € 18.486.800 € 20.625.200 € 20.582.500 € 20.258.000 € 19.908.600 € Auflösung Sopo für Gebührenüberschuss 250.000 € 1.059.100 € 0 € 0 € 0 € 0 € Erträge aus der Auflösung oder Herabsetzung von Rückstellungen 250.000 € 60.000 € 60.000 € 60.000 € 0 € 0 € Erträge aus Veräußerung von Vermögensgegenständen 30.000 € 50.000 € 20.000 € 15.000 € 48.500 € 84.000 € = nicht zahlungswirksame Erträge aus lfd. Verwaltungstätigkeit 6.346.600 € 19.655.900 € 20.705.200 € 20.657.500 € 20.306.500 € 19.992.600 € = Nicht zahlungswirksames Ergebnis -11.317.300 € -8.909.200 € -9.995.100 € -9.607.000 € -9.700.100 € -9.763.800 € Rekultivierung und Nachsorge kommunaler Deponien 154.200 € 119.600 € 119.600 € 119.600 € 119.600 € 119.600 € Entnahme Rückstellung ATZ SV tariflich Beschäftigte 13.500 € 102.600 € 73.100 € 48.400 € 14.100 € 7.100 € Entnahme Rückstellung ATZ tariflich Beschäftigte 37.700 € 323.400 € 239.900 € 144.000 € 18.500 € 0 € Entnahme Rückstellung ATZ tariflich Beschäftigte Zulage 33.900 € 183.400 € 235.400 € 211.500 € 211.400 € 205.000 € Entnahme Rückstellung ATZ Beiträge VK tariflich Beschäftigte 2.600 € 21.400 € 14.500 € 9.100 € 2.700 € 1.400 € Entnahme Rückstellung flexible Arbeitszeit 81.500 € 281.600 € 266.700 € 235.500 € 253.700 € 360.400 € = nicht ergebniswirksame Auszahlungen aus lfd. Verwaltungstätigkeit 323.400 € 1.032.000 € 949.200 € 768.100 € 620.000 € 693.500 € Altlasten 0 € 0 € 0 € 0 € 0 € 0 € Einzahlung aus Zuweisung zur Bildung der Vorsorgerücklage 0 € 0 € 0 € 0 € 0 € 0 € = nicht ergebniswirksame Einzahlungen aus lfd. Verwaltungstätigkeit 0 € 0 € 0 € 0 € 0 € 0 € = Nicht ergebniswirksame Zahlungen -323.400 € -1.032.000 € -949.200 € -768.100 € -620.000 € -693.500 € 34 34

3.1.2 Zahlungsmittelsaldo aus Investitionstätigkeit / Finanzierungsmittelüberschuss/fehlbetrag Im Finanzhaushalt sind Einzahlungen für Investitionstätigkeit in Höhe von 96.550,6 TEUR bzw. 41.970,4 TEUR und Auszahlungen in Höhe von 102.950,6 TEUR bzw. 47.520,4 TEUR geplant. Durch die höheren Auszahlungen entsteht ein Mehrbedarf an finanziellen Mitteln, welcher durch die Aufnahme von Krediten abgedeckt werden soll. In den Jahren 2021 bis 2023 sind weitere Kreditaufnahmen erforderlich. Unter Berücksichtigung des Zahlungsmittelsaldos aus laufender Verwaltungstätigkeit kommt es zu einer Verbesserung des Finanzierungsmittelbedarfes: Zahlungsmittelsaldo Zahlungsmittelsaldo veranschlagter lfd. Verwaltungstätigkeit Investitionstätigkeit Finanzierungsmittelüberschuss/-fehlbetrag 2019: 3.450,1 TEUR - 6.400,0 TEUR - 2.949,9 TEUR 2020: 4.606,0 TEUR - 5.550,0 TEUR - 944,0 TEUR Der Zahlungsmittelsaldo aus Investitionstätigkeit verändert sich von - 6.400,0 TEUR im Jahr 2019 bis auf - 7.457,5 TEUR im Jahr 2021 und senkt sich bis auf - 4.244,7 TEUR im Jahr 2023 ab. -2.000,0 Veränderungen Zahlungsmittelsaldo aus Investitionstätigkeit - in TEUR - -3.000,0 -4.000,0 -4.244,7 -5.000,0 -6.000,0 -5.808,7 -5.550,0 -5.219,3 -7.000,0 -8.000,0 -6.400,0 -7.457,5 2018 2019 2020 2021 2022 2023 35 35

Landkreis / Verwaltung

Doppelhaushaltssatzung und Budgetplan (2019/ 2020)